Herzlich willkommen
in Ihrer Frauenarztpraxis

Termin vereinbaren
Frauenärztinnen in der Altstadt

Liebe Patientinnen!

Wir freuen uns, Sie in unserer modernen und freundlichen Praxis im Vorderen Anger 208 begrüßen zu dürfen. Als engagiertes Team für Frauenheilkunde und Geburtshilfe stehen wir Ihnen mit Kompetenz und Empathie zur Seite. Unser Ziel ist es, Ihnen eine sorgfältige und zeitgemäße Diagnostik sowie eine auf Sie abgestimmte Therapie anzubieten.

Bei uns steht Ihre Gesundheit im Mittelpunkt. Wir nehmen uns die Zeit, Ihnen zuzuhören und Ihre individuellen Bedürfnisse zu verstehen. Egal, ob es um Fragen zur Verhütung, zum Kinderwunsch, zur Schwangerschaft, zur Gesunderhaltung und Vorsorge oder um Probleme in den Wechseljahren geht – wir sind für Sie da. Im Krankheitsfall bieten wir Ihnen eine einfühlsame und kompetente Betreuung.

Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen und wir freuen uns darauf, Sie in allen Phasen Ihres Lebens begleiten zu dürfen. Sprechen Sie mit uns, von Frau zu Frau, und vertrauen Sie auf die professionelle Betreuung unseres Teams.

Ihre Frauenärztinnen Landsberg

Frauenärztinnen in der Altstadt
Zwei Frauenärztinnen
Wartezimmer
Wandbild Frauenärztinnen
Wartebereich

Leistungen

Schwangerschaft

Herzlichen Glückwunsch! Sie sind schwanger. Es liegt eine schöne und aufregende Zeit vor Ihnen. Ihr Leben und Ihr Körper werden sich verändern. Wir als Praxisteam freuen uns darauf, mit Ihnen gemeinsam durch die nächsten Monate zu gehen. Mit unserem Wissen und modernster Technologie möchten wir Sie kompetent und einfühlsam begleiten. 

Im ersten Schwangerschaftsdrittel werden die Untersuchungsabstände individuell festgelegt. Ab der 12. bis zur 30. SSW finden die Untersuchungen alle vier Wochen statt, danach alle zwei Wochen. In den letzten drei Wochen der Schwangerschaft sind wöchentliche Untersuchungen vorgesehen. Abweichende Regelungen bestehen für Risiko- und Mehrlingsschwangerschaften. Neben klinischen Kontrollen, Beratung und mehreren Laboruntersuchungen gehören auch drei Ultraschalluntersuchungen (Screening) dazu. 

Daneben gibt es noch eine Reihe weiterer, sinnvoller Zusatzuntersuchungen, welche die Sicherheit für Mutter und Kind erhöhen oder Ihrem verständlichen Wunsch nachkommen, Ihr Kind in seiner Entwicklung zu beobachten. In einem Gespräch nach der ersten Untersuchung beraten wir Sie ausführlich und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen den Umfang Ihrer ganz persönlichen Schwangerschaftsvorsorge. Wir freuen uns darauf, Ihre im Verlauf der Schwangerschaft auftretenden Fragen persönlich zu beantworten und wünschen Ihnen eine schöne und komplikationslose Schwangerschaft.

MEHR ERFAHREN

Pränataldiagnostik

1. Trimenon – Früher Fehlbildungsultraschall
Ein erster, liebevoller und sehr präziser Blick auf Ihr Kind!

Wir alle hoffen, dass unsere Kinder gesund sind und möchten sie im Leben schützen und keinem Risiko aussetzen. Dieser Wunsch ist vor der Geburt eines Kindes oft besonders stark, und Eltern möchten wissen, ob es ihrem ungeborenen Kind gut geht. Eine frühe Ultraschalldiagnostik in der 11+0 bis 13+6 SSW bietet Frauen jeden Alters diese Möglichkeit.

MEHR ERFAHREN

2. und 3. Trimenon – Feindiagnostik

Eine Ultraschalluntersuchung während der Schwangerschaft bietet eine sichere und effektive Methode, um bereits früh einen Einblick in die Entwicklung Ihres ungeborenen Kindes zu erhalten. Zwischen der 21. und 23. Schwangerschaftswoche bieten wir eine spezialisierte Ultraschalldiagnostik, die sogenannte Feindiagnostik, an.

MEHR ERFAHREN

Kinderwunsch

Bei dem Wunsch nach einem Kind stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Wir nehmen uns Zeit, bei einem vereinbarten Termin alle Ihre Fragen ausführlich zu beantworten. Bitte bringen Sie zu diesem Termin Ihren Impfpass mit, damit wir Ihren Impfschutz überprüfen können.

Bei einer anschließenden gynäkologischen Untersuchung kontrollieren wir, ob alles, soweit beurteilbar, bereit für eine Schwangerschaft ist. Hierbei ist auch die Durchführung einer vaginalen Ultraschalluntersuchung empfehlenswert, um eventuelle Fehlbildungen der Gebärmutter oder der Eierstöcke zu erkennen.

Wenn das Wunschkind auf sich warten lässt, sollte eine weitere Abklärung erfolgen. In vielen Fällen liegen organische Ursachen oder hormonelle Störungen vor. Auch hier sollten zunächst eine körperliche Untersuchung und eine vaginale Sonographie durchgeführt werden. Mithilfe eines Hormon-Labors kann die Ursache weiter eingegrenzt werden. Da zum Kinderkriegen bekanntlich zwei gehören, sollte auch eine Abklärung der körperlichen Gegebenheiten Ihres Partners beim Urologen erfolgen. Wir beraten Sie gerne und koordinieren gegebenenfalls weitere Schritte.

KrebsVor- und -Nachsorge

In unserer Praxis setzen wir auf eine Kombination aus bewährten Methoden und modernen medizinischen Erkenntnissen, um Ihnen die bestmögliche Vorsorge zu bieten. Wir möchten Sie darüber informieren, dass Ihre gesetzliche Krankenversicherung grundlegende medizinische Leistungen abdeckt, die sowohl zweckmäßig als auch kosteneffizient sind. Unser Ziel ist es, mit Ihnen gemeinsam ein individuell abgestimmtes Vorsorgeprogramm zu entwickeln, das Ihre persönlichen Bedürfnisse berücksichtigt. Bitte beachten Sie, dass bestimmte empfohlene Vorsorgeleistungen nicht von der gesetzlichen Krankenkasse erstattet werden. Wir stehen Ihnen jedoch mit Rat und Tat zur Seite, um die besten Optionen für Ihre Gesundheitsvorsorge zu finden.

Vorsorgeprogramm:

  • Vaginale Ultraschalluntersuchung
  • Brustultraschall
  • Verbesserter Zellabstrich (ThinPrep Pap Test)
  • Immunologischer Stuhltest
  • Blasenkrebstest

MEHR ERFAHREN

Mädchensprechstunde

Ein sicherer Raum, um all deine Fragen zu stellen.

Liebe Mädchen und junge Frauen,
wir wissen, dass die Teenagerjahre voller Veränderungen, Fragen und manchmal Unsicherheiten sind, besonders wenn es um die Themen Körper, Gesundheit und Sexualität geht. Deshalb bieten wir in unserer gynäkologischen Praxis eine spezielle Sprechstunde an – nur für euch!

MEHR ERFAHREN

Verhütung

In der Zeit zwischen Pubertät und Wechseljahren ist Verhütung für die meisten Frauen ein zentrales Thema. Es gibt heute eine Vielzahl unterschiedlicher Verhütungsmethoden, die bezüglich Sicherheit und Verträglichkeit große Unterschiede aufweisen. Wir beraten Sie gerne über die verschiedenen Möglichkeiten und wählen mit Ihnen ein für Sie geeignetes Mittel zur Empfängnisverhütung aus.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin, damit wir Sie persönlich beraten können. Im Rahmen der Empfängnisverhütung sollte eine jährliche Vorsorgeuntersuchung selbstverständlich sein, um Probleme frühzeitig zu erkennen.

Interessante Links

www.familienplanung.de
www.meine-verhütung.de
www.loveline.de (für junge Mädchen)

Wechseljahre

Von Frau zu Frau #Wechseljahre#Hormone#Glücklich#Unbeschwert#Frauenärztin – Ihre Ansprechpartnerin in einer der coolsten Zeiten Ihres Lebens

Wechseljahre – einfach Augen zu und durch? Still leiden und ertragen, weil das zu unserem Leben halt einfach dazugehört? Sicher, nicht alle Frauen brauchen Hilfe. Ungefähr ein Drittel erlebt diese Zeit unbeschwert. Zwei Drittel jedoch leiden unter mäßigen bis starken Beschwerden. Gerade auf dem Höhepunkt der Leistungsfähigkeit, endlich beruflich angekommen, die Kinder selbstständiger, sind durchwachte, in Schweiß gebadete Nächte, ein hochroter Kopf und Schweißperlen auf der Stirn nicht auf der Wunschliste. Eigentlich wäre jetzt angesagt, das Leben entspannt in vollen Zügen zu genießen, lustvoll zu empfinden, doch die Stimmung will so gar nicht und Gelenkschmerzen, Herzrhythmusstörungen, Haarverlust und vieles mehr tun ihr Übriges.

Der Leidensdruck ist oft so groß, dass ein Alltag nicht mehr möglich erscheint.

MEHR ERFAHREN

Notfälle

Bitte buchen Sie NICHT über Doctolib!

Gerade im Notfall möchte man gut und schnell versorgt werden. Bitte rufen Sie uns kurz an, damit wir Ihnen schnellstmöglich einen zeitnahen Termin geben können. Sollte es trotz allem zu längeren Wartezeiten kommen, so bitten wir um Ihr Verständnis.

Im akuten Notfall außerhalb der Sprechstunde können Sie den Kassenärztlichen Notdienst unter der Rufnummer 116 117 erreichen. Im Krankenhaus Landsberg am Lech gibt es außerdem eine Bereitschaftspraxis der Allgemeinärzte und Kinderärzte.

Frauenarztpraxis Landsberg
Sprechzimmer
Wartebereich
Wartebereich Kind

Rezepte

Sollten Sie Ihre Krankenkassenkarte in diesem Quartal bereits bei uns eingelesen haben, so können Sie Folgerezepte per Mail bestellen. Das E-Rezept ist dann am folgenden Werktag in der Apotheke Ihrer Wahl abrufbereit.

Über uns

BRIGITTE KÄHNY-GIESEN

Brigitte Kähny-Giesen

Degum Ι, Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Seit 2001 bin ich mit Leidenschaft als Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe tätig. Meine berufliche Laufbahn führte mich durch einige namhafte Kliniken in Deutschland, zuletzt an die Frauenklinik Dr. Geisenhofer in München. Im Jahr 2008 verwirklichte ich meinen Traum und eröffnete eine Praxis im malerischen Landsberg. Ich wollte einen Ort schaffen, an dem sich Patientinnen dank modernster Ausstattung und einer vertrauensvollen Atmosphäre in jeder Phase ihres Lebens wohl und gut aufgehoben fühlen. Ein besonderer Fokus meiner Arbeit liegt auf der ganzheitlichen Betreuung in der Schwangerschaft. Gestützt auf meine langjährige Erfahrung in der Pränataldiagnostik (FMF London/DEGUM I) biete ich ein breites Spektrum an Früherkennungsuntersuchungen an. Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit sind mir von größter Bedeutung und eine wahre Herzensangelegenheit.

DR. MED. KATHARINA KÜHN

Dr. med. Katharina Kühn

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Seit 2012 verstärke ich das Team der Frauenarztpraxis Brigitte Kähny-Giesen. Mein Medizinstudium absolvierte ich an der Universität Regensburg und der TU München. Die gynäkologische Facharztausbildung begann ich im Krankenhaus München Schwabing, nach Heirat und Umzug an den Ammersee wechselte ich im Jahre 2000 ins Klinikum Augsburg. In diesem Haus der Maximalversorgung mit dem kompletten Spektrum der Gynäkologie und Geburtshilfe war ich bis zum Ende meiner Facharztausbildung 2010 tätig. Unterbrochen wurde die Ausbildung durch die Geburt meiner beiden Kinder. Da mein Ziel immer die Praxistätigkeit war, freue ich mich besonders, mit einem liebenswürdigen Team für Sie und Ihre Gesundheit da sein zu können.

FRAU DR. ANNA STUMPF

Dr. med. Anna Stumpf

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Nach meiner Facharztausbildung war ich vier Jahre in einer gynäkologischen Praxis in Starnberg tätig. 2019 wurde ich Oberärztin an einer Münchner Klinik der Maximalversorgung. Dort lag mein Fokus auf der Betreuung der schwangeren Patientinnen. Zudem war ich Teil des Teams der onkologischen Tagesklinik und des Brustzentrums. Seit Herbst 2022 verstärke ich das Praxisteam in Landsberg. Durch meine breitgefächerte Ausbildung kann ich Sie als Patientin in jeder Phase Ihres Lebens kompetent betreuen. Mir liegt es sehr am Herzen, auf Ihre unterschiedlichen Bedürfnisse zu jedem Zeitpunkt Ihres Lebens einfühlsam einzugehen. Sei dies im Rahmen der Teenagersprechstunde, der Betreuung in der Schwangerschaft, in den Wechseljahren oder während und nach einer onkologischen Erkrankung. Ich freue mich sehr, Sie individuell und ganzheitlich betreuen zu dürfen.

Pia Schmucker
Pia Schmucker

Hebamme

Daniela Dailer
Daniela Deiler

Hebamme

Maria Potsch
Maria Potsch

MFA Praxismanagerin

Verena Beuth
Verena Beuth

MFA QM und IT-Beauftragte

Evelyn Kannheiser
Evelyn Kannheiser

MFA Abrechnung

Pauline Richter
Pauline Richter

MFA Ernährungsberatung

Margot Drexl
Margot Drexl

MFA Hygienebeauftragte

Sandra Burger
Sandra Burger

MFA Hygienebeauftragte

Angela Lawrence
Angela Lawrence

Medizinische Fachangestellte

Martina Rempfer
Martina Rempfer

Auszubildende

Miriam Tröbensberger
Miriam Tröbensberger

Auszubildende

Wir suchen dich
Wir suchen dich

Ärztin in der Weiterbildung & MFA

Vorderer Anger 208
86899 Landsberg

Kontakt

Brigitte Kähny-Giesen
Vorderer Anger 208 • Eingang Hintere Mühlgasse
86899 Landsberg am Lech
Tel: 08191 97066-0 • Fax: 08191 97066-29
info (at) frauenaerztin-landsberg.de

Sprechzeiten

Mo-Fr 8-13 Uhr | Mo, Di, Do 15-19 Uhr
und nach Vereinbarung

Telefonisch erreichbar
Mo-Fr 8-12 Uhr | Mo, Di, Do 15-18 Uhr

Termin vereinbaren

Termin für Neupatientinnen
Termin bei Frau Brigitte Kähny-Giesen
Termin bei Frau Dr. med. Katharina Kühn
Termin bei Frau Dr. Stumpf

Bitte keine Terminanfragen oder medizinischen Fragen über das Kontaktformular.

2 + 12 =